Chennais Lieblingsessen

von Hannah aus Indien.

Seit meinem Aufenthalt in Dortmund hat es keinen einzigen Tag mehr gegeben, ohne dass ich mich nach scharfem indischen Essen sehnte. Im Durchschnitt hat eine authentische indische Küche 6 verschiedene Gewürze in einem Gericht. Indien produziert 70 % der Gewürze weltweit und wird daher zu Recht das “Land der Gewürze“ genannt.

Was macht das Land mit so vielen Gewürzen? Wir kochen wirklich köstliches Essen! Die indische Esskultur wird stark von der persischen, zentralasiatischen, arabischen und mediterranen Kultur beeinflusst. Hier kommt Chennai’s Lieblingsessen – die Reihenfolge ist beliebig.

Idli: Für Idli werden aus gemahlenen Linsen und Reismehl kleine Kuchen gemacht. Idli wird als eines der gesündesten Lebensmittel der Welt bezeichnet. Es wird oft mit Chutneys oder vegetarischen und nicht-vegetarischen Eintöpfen gegessen.

Dosa: Dosa ist ein knuspriger Pfannkuchen aus Reisbrei und schwarzem Gramm. Die Knusprigkeit der Dosa zusammen mit den weichen, cremigen Chutneys sind wahre Gaumenfreuden.

Jigarthanda: "Cool Heart" ist ein kaltes Milchgetränk mit Milch, Mandeleis und Fadennudeln.

Parotta: Es ist eines der beliebtesten Gerichte in Südindien, dies harte Brot aus Weitenmehl wird oft
mit Rindfleisch oder Hühnercurry gegessen.

Pani Poori: Obwohl Pani Poori eine typische nordindische Zwischenmahlzeit ist, hat sie die Herzen
und Münder der Chennai erobert. Die mundgerechte hohle Poori zusammen mit aromatisiertem
Wasser, Kartoffelpüree und Chutneys sind die perfekte Mischung aus verschiedenen
Geschmacksrichtungen und Konsistenzen.

Kulfi: Kulfi ist nichts anderes als ein Eis, der einzige Unterschied: es ist cremiger und dichter. Kulfi
kommt in einer breiten Palette von Aromen von Rose, Mango, Safran und Pistazien.

Biriyani: Die Lieblingsliste wäre ohne dieses bestimmte Gericht unvollständig. Biriyani ist das
beliebteste Essen der Chennai-Leute, von den kleinen lokalen Straßenläden bis zu den Sterne-
Restaurants. Biriyani ist die eine Sache, die konstant bleibt. Die gewürzte Reismischung mit Fleisch,
zusammen mit Brinjal-Soße und gekühlter Raita ist nichts als ein Erlebnis.

2019-01-16T14:48:24+00:00

Leave A Comment